Wie verbaue ich Produkte von LEDcarlights?

Unsere Hausmarke "LED carlights" sind Produkte die auf LED (Leuchtdioden) Basis aufgebaut sind. Es gibt Einbau- und Aufbauvarianten. Im Regelfall haben alle "LED carlights" Produkte die ECE und e Zulassungen und sind somit für den europäischen Verkehrsraum zugelassen. Vor der Installation am Fahrzeug sollten Sie sich bei Dekra oder TÜV informieren. Der Installationsort unterliegt der StVZO § 52 a, dieser gibt die genaue Lage von Fahrzeugbeleuchtungen vor. Sie sollten weiterhin das Zusammenspiel von Halogen und LED Fahrzeugbeleuchtungen beachten. Die heutigen Fahrzeugbordcomputer erkennen unter Umständen die neuen LED Fahrzeugbeleuchtungen nicht und verlangen ggf. Lastwiderstände (50 Watt, 6 Ohm), pro Leuchte benötigen Sie einen Lastwiderstand. Die Anschlussbelegung der LED Beleuchtung entnehmen Sie bitte der Verpackungsrückseite. Eine zusätzliche Montageanleitung ist nicht notwendig. Die Bezeichnungen auf der Verpackung sind meistens in Englisch, im "Google Zeitalter" sollte sich aber der eine oder andere Begriff finden. Gerne helfen wir Ihnen unter 09573/331470 bei weiteren Fragen!                         

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.